Icon
19.03.20: Update Löwentriathlon Westerwald

Wir vom Orgateam treffen seit vielen Monaten sehr engagiert und mit großer Vorfreude alle notwendigen Vorbereitungen für den Löwentriathlon Westerwald am 23. und 24. Mai 2020. In großen Teilen sind diese Vorbereitungen zum heutigen Datum nahezu abgeschlossen. Wir sind gut vorbereitet, den Löwentriathlon für Euch wie gewohnt durchzuführen. Das ist aus unserer Sicht eine sehr positive Nachricht, die wir an dieser Stelle mit Euch teilen möchten.

Wir beobachten jedoch ebenfalls, wie Ihr alle, die sich von Tag zu Tag verändernden Situationen in der Gesellschaft, in den Vereinen, in den Familien und natürlich auch in der internationalen und nationalen Sportlandschaft. Die behördlichen Verordnungen in Rheinland-Pfalz u.a. mit Versammlungs- und Veranstaltungsverboten sind bis einschließlich 19. April 2020 terminiert. Es ist davon auszugehen, dass im Zeitraum Anfang bis Mitte April 2020 in Abhängigkeit von der aktuellen Lageeinschätzung der Behörden die Verordnungen verlängert oder vielleicht schrittweise zurückgenommen werden. Bis heute gibt es keinen Anhalt dafür, dass der Löwentriathlon behördlich untersagt wird. Wir stehen in engem Kontakt zu den verantwortlichen Behörden und werden uns, falls erforderlich, mit neuen Informationen bei Euch melden.

Bis dahin wünschen wir Euch eine gute Zeit und viel Freude beim Training!

Glück auf!

Euer Orgateam des Löwentriathlon Westerwald 

Icon
6.3.20: BAER-Service übernimmt Zeitnahme

Wir feuen uns, dass wir beim Löwentriathlon auf die Zeitnahmdienstleistungen von BAER-Service zurückgreifen können.
Auf eine gute Zusammenarbeit! 

Icon
03.03.20: Warteliste für das Format OLYMPSCH

Uns hat es überrascht und gefreut, dass das Format OLYMPISCH bereits im Februar ausgebucht war. Die Wünsche nach weiteren Startmöglichkeiten wollen wir trotzdem gerne erfüllen helfen, indem wir eine WARTELISTE einführen. Bitte schreibt uns eine Mail an info@loewentriathlon.de, falls wir Euch in die Warteliste verbindlich eintragen sollen und wartet auf unsere Bestätigung. Wir managen die Warteliste dann fair und verlässlich. Spätestens zehn Tage vor dem Veranstaltungstermin wird die Liste endgültig geschlossen. Eine Startplatztauschbörse richten wir nicht ein. Wir weisen in diesem Zusammenhang auch nochmals darauf hin, dass Verletzte, die nicht starten können und uns dies rechtzeitig mitteilen, ihr Startrecht auf das kommende Jahr übertragen dürfen. Bitte in diesem Falle mit uns Kontakt aufnehmen unter info@loewentriathlon.de 

Icon
26.02.2020: Wettkampfformat OLYMPISCh ist ausgebucht

ACHTUNG! Alle Startplätze für das Wettkampfformat OLYMPISCH (EINZEL und STAFFEL) sind ausgebucht! Die Formate SUPER SPRINT unf SPRINT können noch gebucht werden. 
 

Icon
20.02.2020: Teilnehmerkontingente fast erreicht

ACHTUNG, die Teilnehmerkontingente bei den Wettkampfformaten SPRINT und OLYMPISCH sind fast erreicht.
Im Format SUPER SPRINT gibt es noch freie Kapazitäten, allerdings gibt es in diesem "Einstiegsformat" weniger Startplätze. 
 

Icon
14.2.20: ZAOSU neuer Partner des Löwentriathlons

Die Firma ZAOSU (www.zaousu.de)  ist neuer Partner für Schwimmartikel und Triathlonbekleidung des Löwentriathlons Westerwald. Wir freuen uns sehr auf eine gute und verlässliche Zusammenarbeit! 

Icon
29.12.19: Ab 1.1.20 neue Anmeldestaffelpreise

ACHTUNG! Ab 1. Januar 2020 gelten neue Staffelpreise, also Minderausgaben "mitnehmen" und noch im Jahr 2019 anmelden! 
Das Orgateam des Löwentriathlon Westerwald wünscht Euch allen einen guten Rutsch ins neue Triathlonjahr!  

Icon
17.12.19. Hendrik Hering ist Schirmherr 2020

Hendrik Hering, Präsident des Rheinland-Pfälzischen Landtags beehrt uns und alle aktiven Triathleten mit der Übernahme Schirmherrschaft über den Löwentriathlon 2020. 
Herzlichen Dank, wir freuen uns sehr darüber!

Icon
24.11.19: Löwentriathlon von der DTU offiziell genehmigt

Die Deutsche Triathlon Union e.V. (DTU) hat auf Empfehlung des Rheinland-Pfälzischen Triathlonverbandes e.V. (RTV) den Löwentriathlon 2020 sportverbandlich genehmigt. So ist der Löwentriathlon, wie die übergroße Mehrheit aller Triathlonveranstaltungen in Rheinland-Pfalz "offiziell". Damit unterstützen uns auch in 2020 wieder der Technische Delegierte sowie die Kampfrichter des RTV bei der Durchführung. Wir sagen vielen Dank für das wiederholte Vertrauen! 

Icon
30.10.19: Nächste Anmeldestufe!

Achtung! Freitag, 1. November startet die zweite Stufe ermässigter Anmeldegebühren.
Wer also den very early bird-Tarif noch in Anspruch nehmen möchte, bitte beeilen. 

Icon
7.10.19: Das ist neu am Löwentriathlon 2020

Der Löwentriathlon 2020, der bedeutendste Triathlon im Westerwald wartet mit folgenden Neuerungen auf:

1. Klare Aufteilung der Wettkampftage: Der erste Wettkampftag ist allein den LIGA-Wettkämpfen reserviert, den zweiten Wettkampftag haben die Altersklassetriathleten ganz für sich. Damit erreichen wir eine von Ligastartern und AK-Triathleten gleichermassen gewünschte Konzentration. Auch hinsichtlich der An- und Abreise der Ligastarter mit zum teil weiter Anreise ergeben sich für diese zum Teil erhebliche Zeitvorteile. Das ist sport-und familiengerecht.

2. Zusätzliches Wettkampfformat: Mit dem SUPER-SPRINT gibt es eine ab 2020 eine wirkliche "Einstiegsdistanz". Damit bieten wir für alle Rookies und für jene Hobbytriathelten, die noch über keine oder wenige Erfahrung im  Freiwasserschwimmen verfügen und möglicherweise noch keinen Kälteschutzanzug besitzen eine Art "Schnuppertriathlon". Zweihundert Meter Schwimmen im Postweiher (das entspricht etwa acht Bahnen im Hallenbad, für die auch weniger versierte Brustschwimmer in weniger als 10 Minuten schwimmen) sind eine Distanz, die man auch ohne Käteschutzanzug absolvieren kann. 

3.Getrennte Laufwege: im Zielbereich für die Triathleten, die auf eine erneute Runde müssen und jenen, die direkt ins Ziel laufen.

Icon
6.10.19: Onlineanmeldung ist eröffnet
Icon
1.9.19: Onlineanmeldung startet am 6. Oktober

ACHTUNG! Die Onlineanmeldung zum Löwentriathlon 2020 startet am 6. Oktober auf diesem Kanal. Dranbleiben!